Materialkunde

Warum verwenden wir ein anderes Material für die Backdrops, als die meisten anderen Anbieter?

Wir haben lange nach dem optimalen Trägerstoff für die Backdrops gesucht. Natürlich sind wir da auch auf die 500 g/m²- Vinyl-LKW-Plane gestossen, schließlich wird die ja meistens benutzt.

Und wir haben uns bewusst dagegen entschieden und stattdessen ein beschichtetes Canvas-Gewebe gewählt.
Warum??

Der einfachste Grund ist: Vinyl-Plane oder PVC-Plane ist für den outdoorbereich gemacht, für outdoorbanner oder eben als LKW-Plane, und dünstet oft sehr stark aus.. Und Newborns auf Schadstoffen zu betten, das widerprach unserer Moral. Das können und wollen wir nicht verantworten.

Unser beschichtetes Gewebe ist zwar ein wenig teurer für uns im Einkauf, aber es bietet immense Vorteile, die wir Euch nicht vorenthalten wollten

Zusammengefasst liste ich diese Mal auf:

1. Es ist als Indoormaterial zugelassen gemäß DIN 4102-B1

2. Es ist in Kombinantion mit unserem speziellen Druck-Verfahren das reflektionsärmste Material, das wir getestet haben

3. Es hat sich im Härtetest absolut bewährt. Es wurde von uns in Wasser eingeweicht, mit Sahne beschmiert, es hält Pullerunfälle aus (ok,. das haben wir NICHT getestet, sondern es wurde uns von einer Kundin mit einem moondrop im Einsatz berichtet ^^), die Farbe löst sich nicht.
Wir haben es zerknittert und sind darauf herumgetrampelt, die Knicke hängten sich aus, ohne dass die Farbe brach (wie das bei dickem 500g/m² Vinyl leider oft der Fall ist).

4. Es weißt eine überdurchschnittlich hohe Reißfestigkeit auf 1200 / 1000 N/50 mm

5. Es ist viel leichter als Vinyl oder PVC, was es auch für die mobilen Fotografen nutzbar macht. ein Backdrop der Größe 150 x 150 cm wiegt rund 750 g.

6. und es hat eine hohe Lichtechtheit nach DIN EN ISO 105 B02, was auch nach Jahren noch eine brillante Darstellung der Drucke garantiert.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2017 moondrops backdrops | designed by erdbeermond - photographie & design | Anmelden